Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 2 Januar 2013

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 10.01.2013 09:23:38 versendet
Motiv4
 
Nordic Day 2012
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

kaum ist die Vierschanzentournee vorbei, steht schon das nächste Winterhighlight vor der Tür. Beim zweiten Nordic Day am 20. Januar 2013 im Langlaufstadion Ried können Sie und Ihre Gäste den Winter und nordischen Skisport hautnah erleben und nach Herzenslust ausprobieren, mitmachen und testen.

Und auch die Kleinsten können mitmachen! Bei der großen Talentiade im Rahmen des FIS World Snow Day erleben Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf einem Parcours, wie vielseitig Langlauf-Training sein kann. Spiel, Spaß und Koordination stehen dabei im Mittelpunkt...

Das Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH und der Skiclub Oberstdorf freuen sich über Ihren Besuch!

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 07.01.2013 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 231,64 kB  
 
 

Nordic Day / FIS World Snow Day

 
Logo World Snow Day
 

Auf den Spuren der Weltmeister im Langlaufstadion Ried: Jung und Alt haben beim Nordic Day 2013 die Möglichkeit den Winter und nordischen Skisport hautnah zu erleben und können nach Herzenslust ausprobieren, mitmachen und testen.

Für den Nordic Day 2013 – der am 20.01.2013 im Rahmen des zweiten FIS World Snow-Days stattfindet – wird vom Skiclub 1906 Oberstdorf e.V., der Skisport- und Veranstaltungs GmbH und des Allgäuer Anzeigeblattes wieder ein umfangreiches…

 
  → weiterlesen  
 

Vierkampf auf Schnee und Eis

 
Ski Cross
 

Vier Athleten, ein anspruchsvoller Kurs und Mann-gegen-Mann-Action auf höchstem Niveau: Das ist Skicross im Skigebiet Grasgehren bei Obermaiselstein. Die junge Sportart begeistert Athleten und Zuschauer gleichermaßen mit spektakulären Sprüngen, Wellen und Steilkurven und einem Vierkampf auf Ski.

Die große Begeisterung spiegelt auch die Zuschauerzahl von 4 500 Skicross-Fans bei der Deutschland-Weltcup-Premiere in Grasgehren im Jahr 2011 wieder. Nach der…

 
  → weiterlesen  
 

ICO Skisprung Workshop

 
Skisprung Workshop Sommer
 

Wir bringen Ihnen das Skispringen auf den Originalschauplätzen der Nordischen Ski-WM 2005 in Oberstdorf bei!
Unser exklusiver Skisprung-Workshop ist so konzipiert, dass ALLE mitmachen können, die ein wenig Ski fahren. Schnuppern Sie, intensiv betreut und professionell unterstützt, hinein in die faszinierende Welt der Adler.

  • Vorübung und Präparation
  • Sprungvariationen
  • Urkundenübergabe

Die Welt des Skispringens in kompakter Form:

  • Info zur…
 
  → weiterlesen  
 

Winterinformationstag auf dem Fellhorn

 
Stadion Vierschanzentournee
 

Vom 15. bis 18. Januar 2013 ist das Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH wieder bei den traditionellen Vermietertagen der Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal vertreten. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am Fellhorn statt. Ab jeweils 13.30 Uhr können sich alle interessierten Vermieter aus Oberstdorf, dem Kleinwalsertal, Sonthofen, der Hörnergruppe, aus Bad Hindelang und Immenstadt an 4 Tagen in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant an der…

 
  → weiterlesen  
 

Trainingsbetrieb in der Erdinger Arena

 
Erdinger Arena
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt.

Die Aufräumarbeiten nach dem Auftaktspringen der Vierschanzentournee sind weitestgehend erledigt und die Schanzen wurden vom Schanzenteam nach der Wärmeperiode neu belegt und präpariert, damit die verschiedenen Trainingsgruppen in…

 
  → weiterlesen  
 

Deutscher Schülercup der Skispringer und Kombinierer in Rastbüchl

 
Wendelin Thannheimer
 

Beim Schülercup in Rastbüchl sicherten sich die Oberstdorfer Skispringer und Nordische Kombinierer Podestplätze in den Schülerklassen 14/15. In der Schülerklasse 14 erreichte Julian Schmid vom SC Oberstdorf an einem von Regen geprägten Wettkampftag den 2. Platz im Skisprungwettkampf mit einer Weite von 74,0 m. Felix Althaus folgte ihm auf Rang 2. mit einer Weite von 72,0 m und auch Leonard Blackall konnte mit 67,5 Metern das Ergebnis der…

 
  → weiterlesen  
 

Die Erdinger Sportalp inmitten des schönsten Skisprungstadions der Welt

 
Innenansicht Sportalp
 

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu welcher Jahreszeit. Betrieben wird die Erdinger Sportalp von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Bei der herzlichen Gastfreundschaft von Hüttenwirt Harry Müller und seinem Team fühlen sich…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden