Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 30 Juli 2017

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 25.07.2017 13:33:33 versendet
Nachtspringen
 
Super Stimmung beim Nachtspringen 2016
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

die Erdinger Arena in Oberstdorf - hier springen die ganz Großen der Szene. Ihnen nacheifern und einmal die gleiche Wettkampfatmosphäre schnuppern, das können aber auch viele Nachwuchsspringer beim traditionellen Nachtspringen am Donnerstag, 27. Juli 2017. Und auch die Zuschauer haben die Gelegenheit große Sprungweiten mitten im Sommer während eines Wettkampfs unter Flutlicht hautnah zu erleben, findet das Springen doch auf der zweitgrößten Schanzenanlage der Erdinger Arena, der Normalschanze HS 106 statt. Bei dem international besetzten Nachtspringen powered by Audi quattro werden neben den Sportlern vom Skiclub Oberstdorf auch Athleten der umliegenden Allgäuer Skivereine und dem benachbarten Vorarlberg am Start sein. Auch einige internationale Athleten, die sich zum Trainieren in Oberstdorf aufhalten, werden sich in die Meldeliste eingetragen. Mit dabei sind auch wieder die besten Skisprung-Damen aus Deutschland unter der Leitung von Bundestrainer Andi Bauer

Tickets sind an der Tageskasse für Erwachsene für 6,- Euro (ermäßigt 3,- Euro) erhältlich. Der Eintritt enthält auch die Besichtigung der Erdinger Arena außerhalb der Wettkampfzeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH/ Skiclub Oberstdorf

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 24.07.2017 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 271,75 kB  
 
 

„Den Abend genossen“

 
Johannes Rydzek
 

An Ehrungen und Auszeichnungen hat sich Johannes Rydzek mittlerweile gewöhnt. Mit dem Bayerischen Sportpreis, den der Oberstdorfer von Innenminister Joachim Herrmann erhielt, kam jetzt eine weitere hinzu, die einmal mehr die Leistungen des Rekordweltmeisters in der NordischenKombination würdigte. Nicht alltäglich nannte der 25-Jährige die Veranstaltung in der Münchner BMW-Welt. „Es ist super gelaufen, und ich habe den Abend mit meiner Familie…

 
  → weiterlesen  
 

WM 2021: nachhaltige Investitionen in Sport und Tourismus

 
WM-Skisprung Arena
 

Wie bereits in der Gemeinderatssitzung ging es auch auf der Jahreshauptversammlung des Skiclub Oberstdorf um die Stimmungslage zur Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2021. Vor allem die fiktiven Kostenschätzungen in Höhe von 50 Millionen Euro, die seit einiger Zeit medial für Zündstoff sorgen, hatten im Kommunalparlament teilweise für Unverständnis gesorgt. Bürgermeister Laurent Mies erklärte darum auf der Mitgliederversammlung erneut, wie es zu…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben!

 
Skispringer Vierschanzentournee
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt. In dieser Woche haben wir einige ausländische Athleten zu Gast in Oberstdorf. Neben den französischen Damen bereitet sich auch die finnische Skispringerin Julia Kykkänen auf die kommenden Sommer-Wettbewerbe vor. Auch die…

 
  → weiterlesen  
 

Modernisierung der Heini-Klopfer-Skiflugschanze abgeschlossen

 
Andreas Wellinger
 

Die Heini-Klopfer-Skiflugschanze ist nunmehr seit über 65 Jahren eine feste Größe im Oberallgäu und international bekannt. Der „schiefe Turm von Oberstdorf“, ist eine der fünf größten Anlagen weltweit und kann auf eine lange Tradition von Wettkämpfen zurückblicken. Insgesamt fünf Skiflugweltmeisterschaften und zahlreiche Weltcups haben hier, seit dem Bau der Anlage 1973, stattgefunden, stets vor tausenden begeisterter Zuschauer aus dem In- und Ausland.

 
  → weiterlesen  
 

Sonderaktionen im Sommer

 
Tubing-01
 

Garantierte Führung

Blicken Sie bei einer geführten Schanzenbesichtigung hinter die Kulissen eines der schönsten Skisprungstadien der Welt. Garantiert und ohne Voranmeldung! Nehmen Sie an einer exklusiven und interessanten Führung durch die Erdinger Arena teil und erfahren Sie allerlei interessantes über die Arena und das Skispringen. Bei der "garantierten täglichen Führung" ab 01. Juli um 11.00 Uhr können Sie ohne die obligatorische Voranmeldung…

 
  → weiterlesen  
 

Starker Verein mit großer Kraft

 
65 und 70 Jahre
 

„Ein großer Verein mit toller Nachwuchsarbeit und unglaublicher Kraft, bedeutend für die Gemeinde, weil die Jugend gebunden wird an den Verein und die Heimat“, in einem Satz fasste Bürgermeister Laurent Mies sein Lob für den Skiclub Oberstdorf zusammen, nachdem er als Gast auf der Jahresversammlung die Bilanz des vergangenen Winters und die Berichte aus den einzelnen Abteilungen gehört hatte. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

So erinnerte der…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden