Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 12 März 2017

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 22.03.2017 14:12:37 versendet
Newsletter Motivvorlage EA
 
Erdinger Arena
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

die Schanzen der Erdinger Arena am Fuße des Schattenbergs verlieren nun langsam Ihr "Winterkleid". Nach den letzten Wettkämpfen der diesjährigen Wintersaison gehen auch unsere Sportler in den wohl verdienten Erholungsurlaub. Sobald der Schnee geschmolzen ist, beginnen dann die Umbauarbeiten für den Sommertrainingsbetrieb auf den Schanzenanlagen der Erdinger Arena. Die Schneehaltenetze und Stangen der insgesamt 5 Schanzen werden entfernt und auch das innovative Anlaufsystem auf den Großschanzen auf Sommerbetrieb umgestellt. Nach der Montage der Beregnungsanlagen für die Sprungmatten kann dann der Sprung- und Trainingsbetrieb in einer der schönsten Skisprunganlagen der Welt wieder beginnen und für unsere Gäste und Besucher besteht die Möglichkeit Skispringen live und hautnah zu erleben!

Natürlich ist die Erdinger Arena weiterhin täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet und bietet Ihren Gästen interessante Einblicke in die Welt des Skispringens.

Herzliche Grüße aus der Erdinger Arena

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 21.03.2017 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 280,44 kB  
 
 

Rydzek stürzt am Weltcupsieg vorbei

 
Johannes Rydzek mit seinen mittlerweile sechs Goldmedaillen
 

Im entscheidenden Moment hat Eric Frenzel sein Ritual vergessen. Normalerweise springt der Oberwiesenthaler im Telemark über die Ziellinie, wenn er ein Rennen als Erster beendet. In Schonach hat er’s nicht getan. Stattdessen schickte er einen lauten Schrei Richtung Himmel, reckte beide Arme hinterher. „Es war viel Adrenalin im Körper“, sagte er. Denn sein 41. Weltcuperfolg war nicht irgendein Sieg, er sicherte ihm zum fünften Mal hintereinander die…

 
  → weiterlesen  
 

Banker in der Loipe, auf dem Zipflbob und zwischen den Torlaufstangen

 
Geno Winterspiele 2017
 

In den Disziplinen Langlauf, Zipflbob-Rodeln, Ski Alpin, Snowboard und Eisstockschießen traten mehr als 1000 wintersportbegeisterte Beschäftigte von 130 Genossenschaftsbanken aus Bayern und Baden-Württemberg im sportlichen Wettkampf gegeneinander an. „Wir freuen uns, Ausrichter dieser sportlichen Großveranstaltung zu sein, die zugleich wichtiger Wirtschaftsfaktor für Hotellerie, Gastronomie und Sportstätten in unserer Region ist“, sagt Rainer…

 
  → weiterlesen  
 

Erdinger Arena „Kinder Osterrätsel 2017“

 
Plakat Ostereiersuche 2017
 

In einem der schönsten Skisprungstadien der Welt könnt Ihr vom 14. bis 17. April auf eine spannende Ostereiersuche gehen. Auf jedem Osterei findet Ihr einen Buchstaben. Alle gefundenen Buchstaben ergeben zusammen das Lösungswort zum Osterrätsel. Auf jedem Osterei findet ihr einen Buchstaben, alle Buchstaben zusammen ergeben das Lösungswort zum Osterrätsel. Jeder Teilnehmer (Kinder bis 14 Jahre), der das richtige Lösungswort gefunden hat, erhält einen…

 
  → weiterlesen  
 

Bronze für Johanna Holzmann und Jonas Schmid

 
Johanna Holzmann
 

Im erste Rennen der Weltmeisterschaften im französischen La Plagne holen die DSV-Athleten ihr erstes Edelmetall. Beim Teamwettbewerb konnten sich die Allgäuer Johanna Holzmann, Tobias Müller und Jonas Schmid im Viertelfinale gegen die Fahrer aus Großbritannien mit 3:0 durchsetzen. Warme Temperaturen und die weiche Piste machen es den Fahrern sehr schwer, schnell und fehlerfrei durch die Stangen zu kommen. Im Halbfinale traf das Allgäuer-Trio auf die…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben!

 
Skispringer Vierschanzentournee
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt. Nach den letzten Wettkämpfen der diesjährigen Wintersaison gehen auch unsere Sportler in den wohl verdienten Erholungsurlaub. Alle Skisprung-Fans müssen jetzt etwas Geduld haben, bis die ersten Trainingssprünge auf…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorf hat neuen Organisator

 
Florian Weidel
 

Der 44-jährige Florian Weidel aus Fischen wird ab 1. Juli neuer Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs-GmbH (SVG) in Oberstdorf und damit Nachfolger von Stefan Huber, der im Dezember vergangenen Jahres zur Überraschung vieler aus persönlichen Gründen gekündigt hatte. Weidel wird in seiner neuen Position künftig mit einem Team aus Festangestellten und Freiwilligen für den Skiclub Oberstdorf und die Besitzer der Sportanlagen…

 
  → weiterlesen  
 

Erfüllung eines Lebenstraums

 
Kevin Burba
 

Mit den ersten Klängen der olympischen Hymne erfüllt sich für Kevin Burba ein Lebenstraum. Am Samstag beginnen im österreichischen Schladming die Special World Games für Menschen mit Handicap. Und mit der Eröffnungsfeier setzt der Skilangläufer vom Skiclub Oberstdorf zum Gipfelsturm auf der größten internationalen Bühne an. Der 22-Jährige leidet unter dem Asperger-Syndrom, einer milden Variante des Autismus. „Ich freue mich riesig auf diese Herausforderung“, sagt…

 
  → weiterlesen  
 

Skiclub-Clubmeisterschaften 2017

 
Clubmeisterschaften 2014
 

Wer ist der beste Allrounder im Skiclub? Am 24. bis 26. März ist es wieder soweit. Die neuen Clubmeister 2017 werden gesucht. Wie im vergangenenen Jahr wird die Clubmeisterschaft für Schüler und Erwachsene auch 2017 wieder nur an einem Wochenende ausgetragen und bieten so den idealen Abschluss für den Winter. Natürlich gibt es auch wieder die beliebte Kombinationswertung für Damen und Herren aus Skispringen, Slalom, Riesenslalom und Langlaufen.

Zusätzlich…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden