Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 52 Dezember 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 26.12.2016 15:52:31 versendet
Newsletter Motivvorlage EA
 
Frohe Weihnachten
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

für die Weihnachtstage wünschen wir Ihnen besinnliche Stunden im Familienkreis, verbunden mit dem Dank für die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

Mit weihnachtlichen Grüßen aus der Erdinger Arena

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltung GmbH/ Skiclub 1906 Oberstdorf

P.S. Wichtiger Hinweis
Tickets für die Vierschanzentournee Oberstdorf: Jetzt noch Tickets für die Qualifikation sichern um beim Auftakt der Vierschanzentournee dabei zu sein. Für den Wettkampf sind keine Tickets mehr erhältlich – wir haben bereits ein „volles Haus“!

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 27.12.2016 Aushang A4  
   
  Download 281,18 kB  
 
 

Anreise zum Auftaktspringen der Vierschanzentournee

 
Volles Stadion bei der Vierschanzentournee
 

Die Organisatoren des Auftaktspringens der 65. Vierschanzentournee in Oberstdorf appellieren an alle Besucher des Skisprungspektakels, möglichst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn oder in Pkw-Fahrgemeinschaften zu Qualifikation (Donnerstag, 29. Dezember) und Wettkampf (Freitag, 30. Dezember) anzureisen.

„Wir setzen erneut das bewährte Parkkonzept aus den Vorjahren ein und beparken an beiden Veranstaltungstagen die großen…

 
  → weiterlesen  
 

Grünes Licht auch für Tour de Ski

 
Langlaufstadion Ried
 

Nachdem die Durchführung des Auftaktspringens am 29. und 30. Dezember bereits gesichert ist, haben die Organisatoren in Oberstdorf jetzt auch für die Tour de Ski Etappen der Langläufer am 03. und 4. Januar "grünes Licht" gegeben. Für die dritte und vierte Etappe der härtesten Langlaufserie der Welt steht eine bestens präparierte 2,5km-Strecke mit einer Breite von 12 bis 15 Meter für die geplanten Bewerbe "Skiathlon" (03.01.2017) und Verfolgungsrennen (04.01.2017) zur…

 
  → weiterlesen  
 

Sicherheit bei der Vierschanzentournee

 
Qualikation Vierschanzentournee
 

Wer bei der 65. Vierschanzentournee möglichst rasch ins Stadion kommen will, der sollte keine Rucksäcke oder Taschen mit zum Skispringen nehmen, raten die Organisatoren des Skisprung-Spektakels. An den deutschen Veranstaltungsorten Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen werden an der Einlasskontrolle vor den Stadien neue Schleusen geschaffen, an denen die Inhalte von mitgebrachten Taschen und Rucksäcken genauestens geprüft werden.

„Wir werden sehr genau…

 
  → weiterlesen  
 

Charity Dinner im Glaszelt zur Eröffnung der neuen Skiflugschanze

 
Die Köche bereiten das Essen vor
 

Bereits zum vierten Mal wird die Kochnationalmannschaft der Bundeswehr am Donnerstag, 02.02.1017 ein exklusives 4-Gänge-Menü im Glaszelt zaubern. Nur die Location wechselt, denn in diesem Winter findet das Charity Dinner im Rahmen der Eröffnung der Skiflugschanze statt. In exklusiver Umgebung direkt neben der imposanten Heini-Klopfer-Schanze werden die Gäste zu Tisch gebeten.

Kochen für den Bundespräsidenten oder die Bundeskanzlerin, so sieht der…

 
  → weiterlesen  
 

Attraktive Sonderaktionen auch in diesem Winter!

 
Stadion Vierschanzentournee
 

Aufgrund des großen Interesses bieten wir für alle Tages- und Urlaubsgäste und Einheimische die attraktive Sonderaktion "Garantierte tägliche Führung" in der Erdinger Arena auch in dieser Wintersaison wieder an. Die obligatorische Anmeldung entfällt im Sonderaktionszeitraum vom 02. Januar bis 05. März 2017 (außer Weltcup Skispringen der Damen), kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich über eine der schönsten Skisprunganlagen der Welt. Erleben Sie eine…

 
  → weiterlesen  
 

Felix Urlaub mischt wieder mit

 
IMG 0409
 

Die Skisaison hatte noch gar nicht richtig begonnen, da musste Felix Urlaub schon wieder pausieren. Ein Muskelbündelriss im Hüftbeuger, den er sich Ende Oktober beim Gletschertraining zugezogen hatte, brachte ihm eine sechswöchige Verletzungspause. Für unseren SCO-Sportler, der in dieser Saison im C/D-Kader der Alpinen startet, war die verordnete Ruhepause eine echte Geduldsprobe, hatte er sich doch den ganzen Sommer über perfekt vorbereitet. Späte…

 
  → weiterlesen  
 

Besucht die Tour de Ski in Oberstdorf mit Skitty!

 
Skitty World Nordic
 

Alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren sind recht herzlich in die „Skitty World Nordic“ und in das „Skitty VIP Areal“ eingeladen.

Im „Skitty VIP Areal“ können die Kids die Rennen hautnah miterleben oder in der „Skitty World Nordic“ selbst aktiv werden. Am Dienstag, 03.01.2017 findet außerdem ein Wettkampf mit Zeitmessung statt. Personal beider Verbände betreuen die Kinder vor Ort. Bringt am besten Eure eigene Ausrüstung mit. Ski und Schuhe sind nur begrenzt…

 
  → weiterlesen  
 

Medaille glänzte in der Sommersonne der Anden

 
Franz Vogler
 

Wenn sich in der noch jungen Weltcup-Saison die jungen deutschen Skifahrer in den Speed- Disziplinen den Hang hinunterstürzen, schaut einer in Oberstdorf ganz besonders interessiert hin und denkt an die eigenen Erfolge zurück. Lang ist´s her, aber nicht unvergessen, denn Oberstdorf hat nicht nur Weltmeister Hansjörg Tauscher, der 1989 in Vail mit seinem Sieg in der Abfahrt die Welt überraschte. Oberstdorf hat auch Franz Vogler. Und der holte sich vor 50…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden