Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 43 Oktober 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 24.10.2016 19:15:40 versendet
Motivvorlage Newsletter
 
Eisspur Normalschanze
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

in der Oberstdorfer Erdinger Arena herrscht in den nächsten Wochen Hochbetrieb. Teams aus aller Welt sind angekündigt, um auf den gekühlten Eisspuren der beiden Großschanzen der Erdinger Arena zu trainieren. Seit diesem Wochenende laufen bereits die Kälteaggregate um den besten Skispringer der Welt optimale "winterliche Anlaufverhältnisse" präsentieren zu können. Nirgendwo sonst gibt es eine Skisprunganlage, die zwei Schanzen mit Eisspuren für das Training im Herbst bietet. Die Spitzensportler sind froh über diese letzte willkommene Möglichkeit, sich unter realen Wettkampfbedingungen auf die bevorstehende Wettkampfsaison vorzubereiten, denn die meisten Wintersportorte stehen mit ihren Sportstätten kurz vor der Umstellung vom Sommerbetrieb auf Schnee. Viele sind bereits jetzt am „Einwintern“.

Nutzen Sie bis Anfang November die einmalige Gelegenheit Top-Athleten aus der Perspektive des Schanzenturms und des Trainerpodests live in Aktion zu erleben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf e.V.

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 25.10.2016 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 305,98 kB  
 
 

Einzelticketverkauf am 24. 10. erfolgreich gestartet!

 
FIS Team Tour Weltcup Skifliegen
 

Nachdem der Verkauf der Mehrtages-Pässe mit großem Erfolg bereits läuft, startet jetzt auch der Verkauf der Einzeltickets für die Vierschanzentournee und das Weltcup Skifliegen in Oberstdorf. Wer sicher gehen will, sein Wunschticket zu erhalten, entscheidet sich am besten zeitig für den Ticket-Kauf. In Oberstdorf, dem Auftaktort der Tournee, liegt der Termin heuer auf dem 29./30.Dezember und wird die Zuschauer erneut in Massen anziehen und für eine…

 
  → weiterlesen  
 

Neue Homepage der Vierschanzentournee jetzt online!

 
Vierschanzentournee Homepage
 

Es war nach intensiver Nutzung jetzt überfällig, dass der Internetauftritt der Vierschanzentournee ein neues, frisches Gesicht bekommt. Nach wochenlanger technischer, optischer und vor allem inhaltlicher Überarbeitung ist der Webauftritt der Vierschanzentournee nun grundlegend modernisiert und erneuert. Neben einem modernen Design stand vor allem die Anpassung der Inhalte an die Bedürfnisse der Veranstaltungsorte im Fokus der Neugestaltung. Das…

 
  → weiterlesen  
 

Skisprungstars trainieren auf der Eisspur

 
Anlauf HS 106
 

Start frei für die intensive Vorbereitung auf die 65. Vierschanzentournee: Gleich scharenweise werden sich in den kommenden Wochen die weltbesten Skispringer in der Erdinger Arena in Oberstdorf aufhalten, um die ersten Trainingssprünge auf Eisspur zu absolvieren. Den Auftakt machen bereits die Cracks aus Tschechien und Polen, in den kommenden Tagen werden auch noch die Teams aus der Schweiz, Italien Slowienien, Korea, Amerika und Finnland erwartet.…

 
  → weiterlesen  
 

Johannes Rydzek ist Deutscher Meister in der Nordischen Kombination

 
Johannes Rydzek
 

Auch nach dem Einzellauf über 10km auf einer sehr schwierigen Ski-Rollerstrecke blieb alles bei den Platzierungen, die schon nach dem Springen galten: Johannes Rydzek vom SC Oberstdorf sicherte sich den Titel des Deutschen Meisters mit einem Vorsprung von 10,9 Sekunden vor Titelverteidiger Eric Frenzel und Manuel Faißt, der mit einem Rückstand von 1:02 Minuten Bronze gewann. Der Franzonse Maxime Leheurte, der nach dem Springen noch Erster der Gesamtwertung…

 
  → weiterlesen  
 

Sonderführungen in der Erdinger Arena im November

 
Kleinschanzen mit Hauptgebäude
 

Oberstdorfs Gäste haben auch im November - trotz Revision und Umbauarbeiten auf Winterbetrieb ab dem 11. November - die Möglichkeit, die Erdinger Arena im Rahmen einer Führung zu besichtigen. An den Terminen 08.11, 15.11., 22.11 und letztmalig am 29.11.2016 können Oberstdorfer Gäste mit der Allgäu Walser Premium Card kostenfrei an der Führung teilnehmen. Alle anderen Gäste und Interessierte können ebenfalls zum normalen Preis von 10,- Euro pro…

 
  → weiterlesen  
 

Öffnungszeiten Erdinger Arena und Erdinger Sportalp

 
Führung in der Erdinger Arena
 

Eine erfolgreiche Sommer- und Herbstsaison geht langsam zu Ende. Eigentlich wollten wir ab dem 5. November die Arena für unseren jährlichen Revisionsarbeiten schließen. Aufgrund des intensiven Trainingsbetriebes und des großen Besucherinteresses haben wir uns aber jetzt entschieden, den Besuch der Erdinger Arena bis zum Freitag, den 11. November zu ermöglichen. Besucher haben somit auch weiterhin die Möglichkeit ganztägig den nationalen und…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden