Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 37 September 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 13.09.2016 09:03:50 versendet
Newsletter 37
 
Oberstdorf Fan Karte 2016
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

mit dem DSV-Jugendcup/Deutschlandpokal am vergangen Wochenende ist die Sommer-Wettkampf-Saison in der Erdinger Arena zu Ende gegangen.
Der Trainingsbetrieb startet jetzt aber erst so richtig durch mit der finalen Vorbereitungsphase der Deutschen aber auch internationalen TOP-Teams. Noch bis Anfang November nutzen diese die hervorragenden Trainingsbedingungen hier in Oberstdorf und bereiten sich gezielt auf den kommenden Winter vor.

Um den Jahreswechsel stehen dann mit dem Auftakt der Vierschanzentournee, der FIS Tour de Ski und dem FIS Weltcup Skispringen der Damen gleich drei Wintersporthighlights auf dem Programm. Ein weiteres Highlight wird sicherlich die Vor-WM im Skifliegen Anfang Februar auf der neuen Skiflugschanze.
Und für alle Wintersportfans gibt es dieses Jahr erstmals mit der Oberstdorf Fan-Karte ein besonders attraktives Angebot: Vier Weltcups – 10 Tage – ein Preis für 99,- Euro. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.arena-ticket-allgaeu.de.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 13.09.2016 Aushang A4  
   
  Download 301,54 kB  
 
 

Michael Dünkel Doppelsieger beim DSV Jugendcup/Deutschlandpokal in der Nordische

 
Siegerehrung Samstag Klasse 17
 

Nach mehrwöchiger Verletzungspause meldete sich Michael Dünkel eindrucksvoll mit zwei Siegen beim Deutschlandpokal zurück. Sowohl den Einzelbewerb mit einem Sprung und 10km Lauf sowie den Sprint mit 5km Lauf beendete er souverän ganz oben auf dem Treppchen. Zweiter wurde jeweils Paul Hanf, den dritten Rang über 10km holte sich Tom Lubitz, im Sprintbewerb landete Maximilian Pfordte auf Rang drei.

Auch für die Oberstdorfer war der Heim-Wettkampf…

 
  → weiterlesen  
 

Karl Geiger springt in Chaikovsky auf Rang drei

 
Geiger Karl
 

Im russischen Chaikovsky fanden am Wochenende vom 10.-11. September jeweils zwei Sommer Grand-Prix der Skispringer sowohl bei den Damen wie auch Herren statt.
Unter den DSV-Athleten waren auch die SCO-Springer Karl Geiger und Katharina Althaus.

Karl Geiger überraschte am ersten Wettkampftag mit einer hervorragenden Sprungleistung und landete am Ende auf Rang drei, nur 0,1 Punkte hinter dem zweitplatzierten Slowenen Anze Semenic. Nicht zu schlagen…

 
  → weiterlesen  
 

Garantierte tägliche Führung noch bis Ende September

 
Führung in der Erdinger Arena
 

Erleben Sie eine exklusive Schanzenführung durch die Erdinger Arena - garantiert und unabhängig von der Teilnehmeranzahl! Blicken Sie hinter die Kulissen eines der schönsten Skisprungstadien der Welt und erfahren Sie allerlei Interessantes rund um das Thema Skispringen sowie die Erdinger Arena. Eine Anmeldung zur Führung ist während des Aktionszeitraums deshalb nicht notwendig.

Dauer: ca. 1,5 bis 2 Std.
Preis: Erwachsene 10,- € (9,- € mit…

 
  → weiterlesen  
 

Girls Day am 23. September in der Erdinger Arena

 
Girls Day 2016 in der Erdinger Arena
 

Für alle Mädchen ab 7 Jahren, die schon immer mal Skispringen ausprobieren wollten, ist am 23. September in der Erdinger Arena die Möglichkeit dazu. Beim „Girls Day“ erwartet euch ab 13.30 Uhr ein buntes Programm mit Nachwuchstrainern des Bayerischen Skiverbandes.
Mitzubringen sind: Sportklamotten, lange Klamotten, Alpinski und Schuhe, Helm und Handschuhe.

Wolltet ihr schon immer mal wissen, wie sich fliegen anfühlt? Dann lasst euch diese…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben!

 
Skispringer Vierschanzentournee
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt.

Nach den spannenden Wettbewerben des FIS Sommer Grand-Prix und des FIS Youth Cups beginnt wieder der normale Trainingsbetrieb. Die Stützpunktmannschaften NK, Sprunglauf und die Stützpunktmannschaft der Damen trainieren in dieser…

 
  → weiterlesen  
 

Erdinger Sportalp

 
Innenansicht Sportalp
 

Öffnungszeiten

Im Sommer hat die Erdinger Sportalp von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10.30 - 18.00 Uhr geöffnet (Montag Ruhetag).
Im Winter schließt die Sportalp bereits um 17.00 Uhr.

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden