Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 3 Januar 2016

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 19.01.2016 17:06:17 versendet
Newsletter Motivvorlage EA
 
Nachtspringen powered bay Audi quattro
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vermieter,

vom 29. bis 31. Januar dreht sich in der Erdinger Arena alles um die Frauen, denn mit der Wiederholung des Damen-Skisprung-Weltcups in der Erdinger Arena soll an die erfolgreiche Premiere des vergangenen Winters angeknüpft werden. Und dieses Ereignis können Athletinnen und Zuschauer wieder so richtig auskosten. Rund um die Veranstaltung, bei der die weltbesten Springerinnen in zwei Einzelwettbewerben auf der Normalschanze Mut und sportlichen Kampfgeist beweisen, haben die Organisatoren vom Skiclub Oberstdorf und der Skisport- und Veranstaltungs GmbH ein Programm vom Feinsten aufgestellt. 15 Nationen werden am Start sein und die Top-Ten der Welt sowie das komplette Aufgebot des DSV werden am Freitag, 29. Januar um 19 Uhr im Nordic Park dem Publikum ganz hautnah präsentiert. Moderator Jens Zimmermann wird den Mädels auf der Bühne sicher mit all seinem Charme das eine oder andere (Sport)-Geheimnis entlocken. Und die Zuschauer können nach der offiziellen Eröffnung anschließend beim Winterfest weiter feiern. An den beiden Wettkampftagen geht es auch im Stadion rund. Das von der Vierschanzentournee bewährte Moderatorenduo Jens Zimmermann und Helmer Litzke wird für die richtige Mischung aus Information und Unterhaltung sorgen. Wer vor Qualifikation und Wettkämpfen den Sportlerinnen und den Service-Technikern bei den Vorbereitungen zuschauen möchte, hat dazu Gelegenheit auf einer kleinen Tribüne mit direktem Blick ins Lager der weltbesten Springerinnen.

Unterstützen Sie die deutschen Skispringenrinnen bei Ihrem "Heim-Weltcup" - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf e.V.

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 19.01.2016 Aushang A4  
   
  Download 272,15 kB  
 
 

Grünes Licht für das Damen-Skispringen in Oberstdorf

 
Siegerinnen beim Damen-Weltcup am Sonntag
 

Der Winter ist – mit etwas Verspätung – da, das Zittern um große Wintersport-Veranstaltungen endlich vorbei. Nach den ergiebigen Schneefällen der letzten Tage ist den Weltcup-Veranstaltern im kompletten Alpenraum ein Stein vom Herzen gefallen. So auch in Oberstdorf, wo nach der schwierigen Organisation von Vierschanzentournee und Tour de Ski um den Jahreswechsel nun in Kürze der dritte Weltcup innerhalb von viereinhalb Wochen stattfindet.

Vom 29. bis 31. Januar…

 
  → weiterlesen  
 

In zwei Jahren ist Oberstdorf an der Reihe

 
Übergabe der offiziellen FIS Fahne von Kulm an Oberstdorf
 

Passender hätte der Rahmen nicht sein können. Severin Freund ließ sich gerade von den deutschen Fans für sein Mannschaftssilber feiern, als im Rahmen der Schlusszeremonie die FIS-Fanfare ertönte, Soldaten des österreichischen Bundesheeres die Flagge des Weltskiverbandes im Zeitlupentempo vom Masten holten und wenig später eine Delegation aus Oberstdorf sowie Vertreter des Deutschen Skiverbandes als Gastgeber der nächsten Skiflug-WM 2018 die FIS-Fahne…

 
  → weiterlesen  
 

Ofterschwang fiebert vor Leinwand mit

 
Die Ofterschwanger beim schauen ihres Weltcups
 

„Ihren“ nach Flachau in Österreich verlegten Alpin-Weltcup der Frauen verfolgte ein Teil der Organisatoren von Ofterschwang gestern vor dem Fernseher. Im Hotel Sonnenalp „trauerten“ Präsidium, Ressort- und Bereichsleiter bei Kaffee und Kuchen ein klein wenig darüber, dass der Schnee mit ein paar wenigen Tagen Verspätung ins Allgäu gekommen ist. Mittlerweile hat es zwar genügend Schnee, die Zeit für die Präparierung einer weltcuptauglichen Strecke…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben! Trainingsbetrieb startet wieder in der Erdinger Arena

 
Nachtspringen 2012
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt.

Die Präparierung der Trainingsschanzen ist nach den kalten Nächten in vollen Gange. Es konnte ausreichend Maschinenschnee für die Belegung der HS 106 sowie der Kleinschanzen HS 20, HS 30 und HS 60 produziert werden. Jetzt müssen noch…

 
  → weiterlesen  
 

Attraktive Sonderaktion "Garantierte, tägliche Führung" auch in der Wintersaison!

 
Führung in der Erdinger Arena
 

Aufgrund des großen Interesses bieten wir für alle Tages- und Urlaubsgäste und Einheimische die attraktive Sonderaktion "Garantierte, tägliche Führung" in der Erdinger Arena jetzt auch in der kommenden Wintersaison 2015/16 zu bestimmten Urlaubszeiten an. Die obligatorische Anmeldung entfällt in den Sonderaktionszeiträumen weiterhin, kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich über eine der schönsten Skisprunganlagen der Welt.

*Garantierte tägliche…

 
  → weiterlesen  
 

Nachtführung durch die Erdinger Arena

 
Erdinger Arena bei Nacht
 

Die Erdinger Arena bietet für das Winterwanderprogramm von Tourismus Oberstdorf im kommenden Winter an drei exklusiven Abenden eine Nachtführung an. Erfahren Sie von unseren Guides alles Wissenswerte zur Arena, genießen Sie einen Glühwein auf dem Panoramaturm der Großschanze HS 137 und den Blick auf das abendliche Oberstdorf. Zurück gelangen Sie mit Fackeln über die Schanzenstraße zum Haupteingang der Erdinger Arena.

Beginn: 18.00 Uhr (Dauer ca.…

 
  → weiterlesen  
 

Charity Dinner am 30.01.2016 im Glaszelt zwischen den Schanzen

 
Einzigartige Event-Location zwischen den Schanzen
 

Bereits zum dritten Mal wird die Kochnationalmannschaft der Bundeswehr am 30. Januar 2016 ein exklusives 5-Gänge-Menü im Glaszelt der Erdinger Arena zaubern. Auch diesen Winter findet das Charity Dinner am 30. Januar 2016 wieder im Rahmen des FIS Weltcup Skispringen der Damen statt.
In exklusiver Umgebung direkt zwischen den Großschanzen der Erdinger Arena mit Blick auf Oberstdorf können die Gäste das 5-Gänge-Menü genießen.

Kochen für den Bundespräsidenten oder die…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden