Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 25 Juni 2015

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 17.06.2015 08:23:00 versendet
Newsletter Motivvorlage EA
 
Unwetterschaden EA
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

Pressemeldungen wie "Schlammlawine verwüstet Skisprung Stadion" oder "Schlammlawine rast durch Skistadion von Oberstdorf" geistern nach dem Unwetter vom Sonntag durch alle Gazetten. Starkregen, der sich insbesondere auf das Gebiet unterhalb der Seealpe am Nebelhorn konzentrierte, hatte gestern Nachmittag zu Verklausungen in den dortigen Bächen geführt. Dadurch überschwemmte Geröll, Schlamm und Wasser unkontrolliert den Faltenbach, der an der Erdinger Arena vorbeiführt.

Als Betreiber der Skisprunganlage dürfen wir alle Skisprungfans aber beruhigen, denn wir hatten großes Glück im Unglück. Sand, Kies und Geröll haben zwar den Außenbereich der Arena unterhalb der Zuschauertribünen und die Zufahrtsstraße zur Seealpe und die neue Zufahrtsstraße zu den Großschanzen in Mitleidenschaft gezogen. Die Schanzenanlage selbst hat nach aktuellem Stand jedoch keinen nennenswerten Schaden davon getragen.

Das große Aufräumen hat bereits begonnen. Die Zufahrt zur Arena ist wieder ohne Einschränkungen möglich und auch der Trainingsbetrieb auf den Schanzenanlagen läuft normal.

Vielen Dank an die Feuerwehren, Polizei, THW, BRK, Bergwacht und allen fleißigen Helfern! Mit unseren Gedanken sind wir bei den Geschädigten. Der Markt Oberstdorf hat bereits ein Spendenkonto bei der Sparkasse Allgäu eingerichtet. IBAN: DE 2873 3500 0000 0026 0125; BIC: BYLADEM1ALG Stichwort "Schlammlawine".

Der Besuch der Arena ist täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr möglich (letzter Einlass 17.15 Uhr). Täglich um 11.00 Uhr findet eine Führung durch die Erdinger Arena statt (ab 8 Personen; Anmeldung unter Telefon (0) 8322 / 80 90 - 360 erforderlich). Gerne bieten wir für Gruppen auch Führungen auf Anfrage an.

Besuchen Sie auch unsere Erlebnisgastronomie mit Hüttenromantik! Die Erdinger Sportalp ist außer montags (Ruhetag) täglich von 10.30 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Ihre
Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Skiclub 1906 Oberstdorf e.V

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 15.06.2015 AushangA4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 346,5 kB  
 
 

Drei Weltcup-Veranstaltungen gehen nach Oberstdorf

 
Auftaktspringen Vierschanzentournee
 

Es waren arbeitsreiche vier Tage, die die Delegation aus Oberstdorf bei der FIS-Tagung im bulgarischen Varna absolvierte. Schließlich ging es nicht nur um die Abstimmung des
Kalenders für die sportlichen Großereignisse im kommenden Winter. Auch die Entwicklung des Skisports generell, hierbei besonders die Bedeutung der Sozialen Netzwerke, stand in
einem Seminar auf dem Programm. Und die Delegationsmitglieder Dr. Peter Kruijer, Stefan Huber und Dominik…

 
  → weiterlesen  
 

Attraktive Sonderaktionen im Juli, August und September

 
Führung in der Erdinger Arena
 

In der touristischen Hochsaison von Juli bis September bieten wir für alle Tages- und Urlaubsgäste und Einheimische erstmalig zwei attraktive Sonderaktionen in der Erdinger Arena an.

Garantierte tägliche Führung um 11.00 Uhr

Erleben Sie eine exklusive Schanzenführung durch die Erdinger Arena - garantiert und unabhängig von der Teilnehmeranzahl in den Sommermonaten Juli, August und September 2015! Die obligatorische Anmeldung zur Führung ist deshalb…

 
  → weiterlesen  
 

Biathlon-Erlebnis mit Rollski

 
Laser-Biathlon
 

Küren Sie sich auf unserer Laser-Biathlon-Anlage zum Oberstdorfer Biathlon König und spüren Sie die Faszination Biathlon hautnah - Wir bieten ihnen die Möglichkeit, Biathlon mit ungefährlichen Lasergewehren einmal selbst zu erleben.Nach einer kurzen Einweisung in die Handhabung eines Lasergewehrs, lernen Sie die Schießtechniken im Liegen und Stehen kennen und trainieren das Schießen in Ruhe und unter Belastung - Garantiert ein spannendes Erlebnis für Jung…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben!

 
Nachtspringen 2012
 

Die moderne Skisprunganlage ist zentrale Trainingsstätte für alle Athleten aus Oberstdorf, der Region und vom Bundesstützpunkt, aber gleichzeitig auch für eine Vielzahl von internationalen Trainingsgruppen aus der ganzen Welt.

Auch in der kommenden Woche sind die Nachwuchskader des Skiclub Oberstdorf fleißig am trainieren auf den Kleinschanzen in der Erdinger Arena. Auch die österreichische "Konkurrenz" vom SV Casino Kleinwalsertal nutzt die optimalen…

 
  → weiterlesen  
 

Erdinger Sportalp wieder geöffnet!

 
Erdinger Sportalp Außenansicht
 

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu welcher Jahreszeit.

Betrieben wird die Erdinger Sportalp von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Bei der herzlichen Gastfreundschaft von Hüttenwirt Harry Müller und seinem Team…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden