Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 18 April 2015

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 28.04.2015 14:00:01 versendet
Newsletter Vorlage Nr. 18
 
Roller und Arena
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

auch in dieser Saison bieten wir Ihnen und Ihren Gästen wieder, gemeinsam mit dem Berggasthof Oytalhaus und Radsport Heckmair, eine erlebnisreiche Ausflugskombination an.

Das Kombiticket "Arena und Roller" enthält die Besichtigung der Erdinger Arena und - nach einer ca. einstündigen Wanderung ins Oytal - die Leihgebühr für einen „Bergroller“, mit dem man anschließend den 5 km langen Rückweg in rasanter Fahrt zurücklegen kann. Die Roller stehen ab 15.00 Uhr direkt am Berggasthaus Oytalhaus für Sie bereit. Das Mindestalter für die Benutzung beträgt 10 Jahre bzw. die Mindestgröße 140 cm.

Die Rückgabe der Roller erfolgt an der Kasse der Erdinger Arena oder bei Radsport Heckmair. Das Kombi-Ticket kann sowohl in der Erdinger Arena als auch im Oytalhaus gelöst werden!

Apropos Roller: auch die Rollerbahn im Langlaufstadion Ried erhält derzeit ihre Frühjahrskur. In den kommenden Tagen wird neben der Beschilderung auch die Absturzsicherung wieder angebracht und nach letzten Holzfällarbeiten Anfang kommender Woche wird dann das gesamte Streckennetz wieder befahrbar sein. Auch das Verleihcenter mit hochwertigen Produkten der Firma Powerslide an der Kasse der Erdinger Arena öffnet für die kommende Sommersaison wieder.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Ihre
Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Skiclub 1906 Oberstdorf e.V.

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 27.04.2015 Aushang A4  
   
  Download 346,77 kB  
 
 

Vierschanzentournee: Michael Maurer löst Alfons Schranz als Tournee-Präsident ab

 
Vierschanzentournee Tagung Frühjahr 2015
 

Michael Maurer vom Skiclub Partenkirchen ist neuer Präsident der Vierschanzentournee der Skispringer. Der 44-jährige wurde im Rahmen der Tournee-Frühjahrstagung von den Vorsitzenden der Partnervereine Skiclub Oberstdorf, Skiclub Partenkirchen, Sportclub Bergisel Innsbruck und Skiclub Bischofshofen einstimmig zum Nachfolger von Alfons Schranz (Innsbruck) bestimmt. Schranz hatte seit 2010 an der Spitze der legendären Skisportserienveranstaltung gestanden. …

 
  → weiterlesen  
 

Am 10. und 14. Mai 2015 ist es wieder soweit - Der Mutter- und Vatertag steht vor der Tür!

 
Vatertag-Muttertag
 

Der zweite Sonntag im Mai und der Feiertag "Christi Himmelfahrt" ist jedes Jahr einer ganz besonderen Person gewidmet: Mutter und Vater. Oft fehlt an diesen Tagen die sinnvolle Eingebung oder Geschenkidee wie man seine Eltern am besten beschenken kann. Es müssen ja nicht immer Blumen sein - wie wäre es denn mit einem gemeinsamen Familienausflug zur Erdinger Arena in Oberstdorf. Besuchen Sie eines der schönsten und modernsten Skisprungstadien der Welt…

 
  → weiterlesen  
 

VIELcard mit Erlebnisattraktion Erdinger Arena

 
Die Großschanzen mit Blick vom Turm der HS 137
 

So einfach, so unbeschwert, so ohne überlegen wird Ihr Aufenthalt mit der VIELcard. Weniger Anstehen an Kassen, keine Vorplanung, nur spontan dem eigenen Herzen folgen und das Allgäu fast wie All-Inclusive erleben und dabei noch Geld sparen. Mit der VIELcard, die Sie schon ab € 49,90 erhalten, können Sie ab 15. Mai fast 70 Attraktionen im gesamten Allgäu und Kleinwalsertal kostenlos nutzen!

Erleben sie mit der VIELcard die Faszination…

 
  → weiterlesen  
 

Aktionstag für Menschen mit Behinderungen am 14.06.2015

 
Aktionstag für Menschen mit Behinderungen
 

Berge und Behinderung – das schließt sich keineswegs aus. Im Gegenteil: Schließlich gelangen dank der Seilbahnen auch jene auf die Gipfel, die über wenig oder gar keine alpinistischen Fähigkeiten verfügen. Zahlreiche deutsche Seilbahnen verfügen über eine behindertengerechte Ausstattung und bringen so Menschen mit Handicap die Bergwelt näher. Gute Tradition ist der sogenannte Aktionstag, an dem Gäste mit Behinderung kostenfrei nach oben gelangen. Heuer…

 
  → weiterlesen  
 

Erdinger Sportalp

 
Innenansicht Sportalp
 

Die Erdinger Sportalp ist wohl einmalig – nicht nur die urig gemütliche Alphütte sondern vorallem auch die besondere Lage in Mitten des schönsten Skisprungstadions der Welt - am Fuße des Schattenbergs - machen die Erdinger Sportalp zu einem beliebten Ausflugsziel – egal zu welcher Jahreszeit.
Betrieben wird die Erdinger Sportalp von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH. Bei der herzlichen Gastfreundschaft von Hüttenwirt Harry Müller und seinem Team fühlen sich alle…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden