Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 46 November 2014

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 12.11.2014 09:27:10 versendet
Newsletter Motiv
 
Die Schneefangnetze auf der Großschanze werden ausgelegt
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

nun ist es allerhöchste Zeit, die Schanzen für den Winterbetrieb vorzubereiten. Die Matten der Großschanzen werden mit Schneefangnetzen belegt und die Beschneiungsgeräte für die ersten kalten Nächte müssen aufgestellt werden. Der Trainingsbetrieb ist aus diesem Grund ab Dienstag, 12.11. eingestellt. Die Erdinger Arena selbst ist wegen der alljährlichen Revisions- und Wartungsarbeiten bis zum Freitag, 19.12.2014 geschlossen.

Sonderführungen im November

Trotz Revision besteht die Möglichkeit, die Erdinger Arena im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Jeweils am Donnerstag den 13.11., 20.11. und 27.11. können Oberstdorfer Gäste mit der Allgäu Walser Premium Card kostenfrei bei der Führung dabei sein. Alle anderen Gäste und Interessierte können ebenfalls zum Preis von 10,- Euro pro Person teilnehmen. Start ist jeweils um 14.00 Uhr am Eingang der Arena. Bei guter Witterung ist eine allgemeine Besichtigung auch am Wochenende 13./14. Dezember bereits möglich!

Ab Samstag, 20.12. ist die Erdinger Arena dann wieder täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, sowie die Erdinger Sportalp von 10.30 bis 17.00 Uhr geöffnet (Montag Ruhetag). Betriebs- und Weihnachtsfeiern sind auch während der Herbstpause auf Anfrage möglich!

Herzliche Grüße aus der Erdinger Arena

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltung GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 10.11.2014 Aushang A4  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 229,78 kB  
 
 

Sonderführungen in der Erdinger Arena im November

 
Führung in der Erdinger Arena
 

Oberstdorfs Gäste haben auch im November trotz Revision die Möglichkeit, die Erdinger Arena im Rahmen einer Führung zu besichtigen. An vier Terminen (06./13./20./27.11.2014) können Oberstdorfer Gäste mit der Allgäu Walser Premium Card kostenfrei an der Führung teilnehmen. Alle anderen Gäste und Interessierte können ebenfalls zum Preis von 10,- Euro pro Person an der Führung teilnehmen. Start ist jeweils um 14.00 Uhr am Eingang der Arena. Für die…

 
  → weiterlesen  
 

Goldadler jagen Seriensieger aus Österreich

 
Auftaktspringen Vierschanzentournee
 

Die deutschen Goldadler machen Jagd auf die Seriensieger aus Österreich: Wenn sich vom 27. Dezember bis zum 6. Januar die weltbesten Skispringer zur 63. Vierschanzentournee treffen, ist zehn Tage lang Hochspannung angesagt. Und der Ausgang wie immer völlig offen. Die Vierschanzentournee beginnt in diesem Winter einen Tag eher als üblich, bereits am 27. Dezember mit der Qualifikation in Oberstdorf (Wettkampf am 28. Dezember). Weitere Stationen sind…

 
  → weiterlesen  
 

Erdinger Arena unter den TOP10 Attraktionen im Allgäu

 
Kleinschanzen mit Hauptgebäude
 

Die VIELcard hat ihre Feuertaufe bestanden. Die erste Sommer-Saison war ein großer Erfolg für das neue Allgäu weite Angebot, das nicht nur für Gäste in der Region eine breit gefächerte Palette von nahezu 60 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Allgäu bereithält. Eine Attraktion ist unbestritten die Erdinger Arena Oberstdorf. Das Skisprungstadion am Fuße des Schattenbergs schaffte es unter die Top-Ten der meistbesuchten Attraktionen in der…

 
  → weiterlesen  
 

Ehrenamtliche Helfer krempeln beim Herbstputz die Ärmel hoch

 
RamaDama im Langlaufstadion Ried
 

„Kräftig zupacken beim Herbstputz“ hieß es an zwei Tagen im Langlaufstadion Ried. Die freiwilligen Helfer des Skiclubs Oberstdorf und der Skisport- und Veranstaltungs GmbH haben gemeinsam mit Athleten und Trainern des Allgäuer Skiverbandes und des Bundestützpunktes Nordisch sowie den Sportstätten Oberstdorf die WM-Langlaufstrecken im Ried auf Vordermann gebracht.

Zuerst waren am Freitag die Streckenabschnitte der Rollerbahn dran. Die…

 
  → weiterlesen  
 

Rollerbahn im Langlaufstadion Ried offiziell gesperrt!

 
Skiroller-Training
 

Die Oberstdorfer Rollerbahn im WM-Langlaufstadion Ried mit seinem fast 7 Kilometer langen Streckennetz ist aufgrund der Witterung ab sofort offiziell gesperrt. Abfahrten und Streckenbereiche im Schatten sind aufgrund der nächtlichen, kalten Temperaturen bereits vereist und können bei entsprechender Witterung sehr glatt werden. Eine lange Sommersaison mit zahlreichen Trainingseinheiten geht damit zu Ende. Nicht nur nationale und internationale…

 
  → weiterlesen  
 
  Skisport- und Veranstaltungs GmbH
Am Faltenbach 27
87561 Oberstdorf
Telefon  0 83 22 / 809 03 00
Telefax  0 83 22 / 809 03 01
Website → www.erdinger-arena.de
→ Erdinger Arena auf Facebook
→ Newsletter abmelden