Springer Vierschanzentournee

Newsletter Nr. 39 September 2017

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 26.09.2017 14:04:22 versendet
Newsletter Abschied
 
Vor-WM Skifliegen 2017
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

der Winter rückt immer näher, nicht nur kalendarisch, auch auf den Bergen hat er sich schon deutlich bemerkbar gemacht. Auch in der Erdinger Arena und im WM-Langlaufstadion Ried laufen bereits seit Wochen und Monaten die intensiven Vorbereitungen auf unsere Winterhighlights. Neben dem traditionellen Auftakt der 66. Vierschanzentournee (29./30.12.2017) und den zwei Etappen der FIS Tour de Ski (03./04.01.2018) folgt im Januar dann das große Highlight: die FIS Weltmeisterschaft im Skifliegen auf der Heini-Klopfer Skiflugschanze (18. – 21.01.2018). Den Abschluss bildet das Weltcup-Finale der Skisprung-Damen auf der Normalschanze HS 106 vom 23. – 25.03.2018.

Bereits seit 01. September läuft der Ticketverkauf für alle unsere Veranstaltungen, für die Vierschanzentournee ist vorerst nur der 2-Tages-Pass erhältlich. Einzelkarten gibt es dann ab 23. Oktober. Für die drei anderen Veranstaltungen sind bereits alle Tickets erhältlich.

Sichern Sie für sich oder ihre Gäste rechtzeitig Tickets und seien Sie live dabei.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf e.V.

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter EA 26.09.2017 Aushang A4  
   
  Download 298,6 kB  
 
 

Vinzenz Geiger steht zur Wahl des „Juniorsportler des Jahres“

 
Vinzenz Geiger
 

Bereits seit 1978 nimmt die Deutsche Sporthilfe die Wahl zum „Juniorsportler des Jahres“ vor. Damals noch große Talente sind die in den vergangenen Jahren geehrten Sportler in ihren Karrieren zu absoluten Sportgrößen herangereift.
Franziska van Almsick (1992), Anni Friesinger (1996), Maria Riesch (2004), Magdalene Neuner (2007) oder Viktoria Rebensburg (2009), um nur einige zu nennen, durften zu Beginn ihrer Laufbahnen die besondere Ehre entgegen…

 
  → weiterlesen  
 

Johannes Rydzek holt sich einen Guinness Weltrekord

 
Johannes Rydzek stellt Weltrekord auf
 

Mit sechs Weltmeistertiteln in der Nordischen Kombination hat sich Johannes Rydzek im vergangenen Winter schon als Rekordweltmeister in den Geschichtsbüchern des Wintersports verewigt. Jetzt darf sich der Oberstdorfer auch Inhaber eines Guinness Weltrekord nennen. Auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf stellte er im steilsten 50-Meter-Sprint der Welt den ersten offiziellen Guinness World RecordsTM Weltrekord auf.

Beim ContiGripRun 2017…

 
  → weiterlesen  
 

Sonderaktionen im Sommer

 
Tubing-01
 

Garantierte Führung

Blicken Sie bei einer geführten Schanzenbesichtigung (nur noch bis 30. September) hinter die Kulissen eines der schönsten Skisprungstadien der Welt. Garantiert und ohne Voranmeldung! Nehmen Sie an einer exklusiven und interessanten Führung durch die Erdinger Arena teil und erfahren Sie allerlei interessantes über die Arena und das Skispringen. Bei der "garantierten täglichen Führung" ab 01. Juli um 11.00 Uhr können Sie ohne…

 
  → weiterlesen  
 

Deutsche Meisterschaft Skispringen Damen 03./04.11.2017

 
Weltcup Skispringen Damen
 

Alle Athletinnen des Bundesstützpunkts Oberstdorf sind bereits heiß auf die Jagd nach dem deutschen Meistertitel. Die amtierende Deutsche Meisterin im Skispringen heißt Anna Rupprecht: Bei den Titelkämpfen vom 03.-04. November wird sie an ihrem Trainingsstandort alles dransetzen, ihren Titel erneut zu verteidigen. Natürlich wird auch die Olympiasiegerin und zweifache Weltmeisterin Carinna Vogt, die letztes Jahr mit dem Vize-Meistertitel vorlieb nehmen musste,…

 
  → weiterlesen  
 
Footer NL EA
Newsletter abmelden