Die beiden Großschanzen im Winter

News

Was gibt es Neues rund um die Erdinger Arena?

Johanna Holzmann und Johannes Rydzek erneut Clubmeister

Mission Titelverteidigung erfolgreich geglückt: die alten und neuen Clubmeister des SCO, Johanna Holzmann und Johannes Rydzek

Clubmeister 2017

Die Clubmeisterschaften des Skiclub Oberstdorf sind jedes Jahr ein großartiger Abschluss der Wintersaison. Auch in diesem Jahr waren wieder in allen Altersklassen von den Kleinsten bis zu den Senioren spannende Wettkämpfe auf der Skipiste, Loipe und Schanze geboten.
Um jede Sekunde und jeden Weitenmeter wurde in der Kombinationswertung aus den Disziplinen Slalom, Riesenslalom, Langlauf und Skispringen heiß gekämpft. Jetzt wurden in der Erdinger Arena die Gesamtsieger der 3-er und 4-er Kombinationswertung der Schüler und Erwachsenen sowie der Mannschaftswertung gebührend gefeiert.

Slalom, Riesenslalom und Langlauf aus dieser Kombination setzt sich die Dreier-Kombination der Clubmeisterschaft für die Damen zusammen. Nach 2012, 2015 und 2016 siegte auch in diesem Winter wieder überlegen die Telemark-Weltcup-Starterin Johanna Holzmann. Sie konnte Celina Nick deutlich auf Rang zwei verweisen. Platz 3 ging an Carla Onesti. Bei den Herren zählt zusätzlich noch ein wagemutiger Sprung auf einer extra gebauten Schneeschanze zur 4-er Komination. Hier zeigten sich die Special-Kombinierer klar bevorteilt. Die Clubmeisterschafts-Trophäe, ein großer Bergkristall ging wie bereits in den Vorjahren an 4-fach Weltmeister Johannes Rydzek, der für die Siegerehrung direkt vom Trainingslager in Norwegen angereist war. Den zweiten Platz errang Junioren-Weltmeister
Vinzenz Geiger, dicht gefolgt von seinem DSV-Teamkollege Julian Schmid.

Auch die Schüler machten den Clubmeister-Titel unter sich aus. In der Viererkombination bei den Mädchen hatte Johanna Kappeler die Nase vorn. Sie gewann vor der Zweitplatzierten Milena Schubert und Alice Ländle, die auf den 3. Platz kam. Bei den Buben siegte Severin Titscher vor Valentin Klawitter und Constantin Müller.

In der Mannschaftswertung war das Team "Wilde Hünd" mit Johanna Holzmann, Johannes Rydzek, Manuel Sontheimer und Wendelin Thannheimer nicht zu schlagen. Die Siegerehrung wurde vorgenommen durch 1. Vorstand Dr. Peter Kruijer und seinen Vorstandskollegen Georg Geiger und Michael Rydzek, die sich über die rege Teilnahme bei den Clubmeisterschaften 2017 begeistert zeigten.

Sieger Mannschaftswertung Clubmeisterschaften 2017