Springer Vierschanzentournee

Fußballcamp statt Langeweile

Am Freitag, 6. September von 9.30 bis 16 Uhr kicken Nachwuchsstars mit Ex-Bundesliga-Profis in der Erdinger Arena

Statt Ferienalltag steht bei Kindern in Oberstdorf am Freitag, 6.September von 9.30 bis 16 Uhr ein besonderes Fußballtraining mit Profis auf dem Programm. Die Kinder werden begeistert sein vom Fußballcamp, den der Verein "Kinder von der Straße e.V." in Kooperation mit der Ski- und Veranstaltungs GmbH (SVG) und dem FC Oberstdorf
organisiert.

Trainiert werden die Kinder an diesem besonderen Fußballtag im Auslauf der Erdinger Arena von vier ehemaligen Bundesliga-Profis. Thomas Kastenmaier, Bachirou Salou, Arie van Lent und Jacques Goumai haben sich gemeinsam in den Dienst der guten Sache gestellt, um mit dem Fußballsozialverein „Kinder von der Straße“ Kids für den Sport zu gewinnen.

Bundesweit trainiert inzwischen der Nachwuchs in Schulen und sozialen Einrichtungen an den sogenannten Fußballtagen „wie die Profis“. Inzwischen ist ein ganzes Netzwerk von lizenzierten Trainern bzw. Ex-Profis aufgebaut. Über 130 solcher Kinderfußballtage wurden schon durchgeführt und über 5.000 Kinder haben kostenlos teilgenommen.
Mit eigener Erfahrung, echter Begeisterung und viel Humor werden die Trainer die Kinder an den Umgang mit dem Fußball heranführen: Die Nachwuchskicker üben Passspiel, Passannahme und Torschuss, Koordination und Teamarbeit. Als Höhepunkt gibt es ein kleines Turnier. Zum Abschluss dürfen die Kinder Fußball und Trikots mit nach Hause nehmen - schließlich sollen sie möglichst „am Ball bleiben“.

„Das ist eine einmalige Chance für Kinder aus Oberstdorf und der Region unter Anleitung von echten Vorbildern zu trainieren und das auch noch kostenlos.“ freut sich Stefan Huber, Geschäftsführer der SVG. Natürlich wird an diesem Tag auch das Thema Skispringen nicht zu kurz kommen. Die jungen Kicker erleben im Rahmen des Trainingstages auch eine spannende Führung durch die Skisprung-Arena und lernen dabei auch die Nachwuchs-Skispringer vom Skiclub Oberstdorf kennen. „Vielleicht wachsen aus diesen Begegnungen neue Freundschaften und das Interesse an einer Sportart, die nicht nur im Winter angesagt ist, wird geweckt", hofft Huber.

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren bis zum 20. August unter www.erdinger-arena.de/events/. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheidet das Los sofern mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden sind.

Fußballcamp
Fußballcamp
Fußballcamp
Fußballcamp