Springer Vierschanzentournee

Allgäuer Hilfsfond zu Gast in der Erdinger Arena

4. Freunde- und Partnertreffen startet mit einer informativen Führung durch Bundestrainer Andreas Bauer

Der Allgäuer Hilfsfond hat sich im Laufe der Zeit zu einer wichtigen Hilfsorganisation in der Region entwickelt. Er unterstützt Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, mit einer schweren Erkrankung kämpfen oder auf andere Weise von einem Schicksal getroffen wurden, dass sie aus eigener Kraft nicht bewältigen können.

Beim 4. Freunde- und Partnertreffen am 06. Oktober wurden im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms wieder verschiedene Spenden an den Allgäuer Hilfsfond e.V. übergeben. Zuvor stand eine informative Führung durch die Erdinger Arena auf dem Programm, geführt vom Bundestrainer Skisprung Damen Andreas Bauer aus Oberstdorf und dem Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH, Stefan Huber. Unter dem Motto „Skispringen hautnah erleben bis hoch zum Startbalken“ erlebten die Teilnehmer die Faszination Skispringen aus einem ganz neuen Blickwinkel. Abgerundet wurde der Abend bei einem gemeinsamen Abendessen im Parkhotel Frank.

4. Freunde- und Partnertreffen des Allgäuer Hilfsfond
4. Freunde- und Partnertreffen des Allgäuer Hilfsfond