Springer Vierschanzentournee

63. Vierschanzentournee – Wunschticket jetzt noch sichern!

Die Karten für die Vierschanzentournee gehen weg wie selten zuvor, woran Severin Freund in seiner derzeitigen Topform sicher einen großen Anteil hat. Drei Podestplätze in der noch jungen Saison, gekrönt durch den Sieg am Sonntag auf der Schanze in Nischni Tagil, damit hat sich der Vorzeigespringer der Deutschen für den Tourneeauftakt als Siegaspirant empfohlen.

Der vielversprechende Weltcupauftakt der deutschen Skispringer mit zwei Podestplätzen für die Teamolympiasieger Andreas Wellinger (Ruhpolding) und Severin Freund (Rastbüchl) hat einen Ansturm auf die Tickets für die 63. Vierschanzentournee (27. Dezember bis 6. Januar) ausgelöst. Die deutschen Skisprungfans hoffen darauf, dass nach zwölfjähriger Pause endlich einer der nationalen Adler in die Fußstapfen von Sven Hannawald treten kann. Die Vorzeichen für eine starke Performance der deutschen Skispringer hielt auch am letzten Wochenende im russischen Nischni Tagil an. Der erste Weltcupsieg von Severin Freund sowie der dritte Podestplatz in dieser Saison hat die Nachfrage weiter angekurbelt.

Fans haben aber weiterhin die Möglichkeit, sich ihre Wunschtickets zu sichern. Für die Qualifikation am 27.12.2014 sind noch alle Kategorien verfügbar, für das Wettkampfspringen am 28.12.2014 können noch Stehplatzkarten in ausreichender Anzahl gebucht werden. Auch am Veranstaltungstag sind noch Karten für die Stehplatzkategorien an den Tageskassen erhältlich!

Sichern Sie sich noch heute ihre Wunsch-Tickets für das erste große Wintersport-Highlight 2014/15 im Allgäu online unter www.arena-ticket-allgaeu.de und über die Tickethotline 08322/8090-350!

Auftaktspringen Vierschanzentournee
Auftaktspringen Vierschanzentournee